HXK2 protein, S cerevisiae

Known as: HKB protein, S cerevisiae, Hexokinase isoenzyme 2, S cerevisiae, YGL253W protein, S cerevisiae 
 
National Institutes of Health

Topic mentions per year

Topic mentions per year

1999-2017
02419992017

Papers overview

Semantic Scholar uses AI to extract papers important to this topic.
2013
2013
Wiederherstellung der Kniegelenksstabilität durch primäre Kreuzbandnähte und Fadenaugmentationen im Rahmen einer… (More)
Is this relevant?
2013
2013
Ersatz des vorderen Kreuzbandes (VKB) mit autologem Sehnentransplantat und valgisierende hohe tibiale Osteotomie (HTO) in einer… (More)
Is this relevant?
2012
2012
Ziel der vorliegenden Studie war es, die klinischen und radiologischen Ergebnisse nach isolierter hinterer Kreuzbandplastik (HKB… (More)
Is this relevant?
2010
2010
Wiederherstellung der Funktion des hinteren Kreuzbandes (HKB). Chronische Instabilität mit Ruptur des HKB mit posteriorer… (More)
Is this relevant?
2010
2010
Rekonstruktion der posterolateralen Strukturen zur Wiederherstellung der Kniegelenkkinematik bei isolierten und kombinierten… (More)
Is this relevant?
2008
2008
In der jüngeren Vergangenheit konnte gezeigt werden, dass das hintere Kreuzband bei Kniebandverletzungen weit häufiger mit… (More)
Is this relevant?
2006
2006
Das hintere Kreuzband (HKB) ist der primäre Stabilisator gegen die posteriore tibiale Translation. Die Faserbündel des HKB… (More)
Is this relevant?
2006
2006
Läsionen des hinteren Kreuzbandes (HKB) bedürfen der differenzierten Diagnostik und Therapie, um ein suffizientes… (More)
Is this relevant?
2006
2006
Das hintere Kreuzband (HKB) ist das kräftigste Band des menschlichen Kniegelenks und der primäre Stabilisator gegen die… (More)
Is this relevant?
2006
2006
Obwohl zahlreiche klinische Tests für die Diagnostik der hinteren Kreuzbandläsion (HKB) beschrieben sind, wird eine HKB-Läsion im… (More)
Is this relevant?