Diurese

 
National Institutes of Health

Papers overview

Semantic Scholar uses AI to extract papers important to this topic.
2005
2005
Es wurden drei verschiedenartig wirkende Narkotika bei intravenöser Zufuhr in ihrem Einfluß auf die Diurese wasserbelasteter… (More)
Is this relevant?
2005
2005
Das N-terminale BNP ist eine neurohormonale Substanz, die überwiegend von Herzmuskelzellen des linken Ventrikels und in… (More)
  • figure 1
  • figure 2
  • figure 3
Is this relevant?
2005
2005
Es wurde das Verhalten der Diurese nach der Injektion von Reizlösungen in den Hirnventrikel nicht narkotisierter Tiere untersucht… (More)
Is this relevant?
2005
2005
Die mannlgfachen Fortsehritte~ welche die Physiologie den Methoden und Ergebnissen der Pathologie und Pharmakologie verdankt… (More)
Is this relevant?
2005
2005
1. Das synthetische Vitamin B1 ist fähig, eine diuresefördernde Wirkung auszuüben, die mit der Verdünnungsprobe nachgewiesen… (More)
Is this relevant?
2005
2005
Schon von jeher, besoMers seit der Arbeit v. S c h r o e d e r ' s ~) gilt es als ausgemacht, dass die diuretische Wirkung der… (More)
Is this relevant?
2005
2005
Seit den grundlcgenden Arbeiten tiber Diphtherieund Tetanusinfection, welehe zum Ausgangspunkte der modernen Serotherapie go… (More)
Is this relevant?
1973
1973
Uric acid transport in the rat proximal tubule was studied by micropuncture and a new method of chemical ultramicro analysis… (More)
  • figure 1
  • table 1
  • table 2
Is this relevant?
1972
1972
Long loops of Henle in rat kidneys fixed during an osmotic diuresis were marked by microinjection with a silicone rubber. In… (More)
  • figure 1
  • table 1
Is this relevant?
1965
1965
An fünf wachen, trainierten Hunden wurde die Wirkung des lokalen osmotischen Reizes einer Wasserinfusion von 3 ml/min über 30 min… (More)
  • figure 3
  • table 1
  • table 2
Is this relevant?