Lead:SCnc:Pt:Ser/Plas:Qn

Known as: S--Blei, S--plomo, Plii:SCnc:Pt:S/P:Qn 
 
National Institutes of Health

Topic mentions per year

Topic mentions per year

1971-2015
0102019712015

Papers overview

Semantic Scholar uses AI to extract papers important to this topic.
2007
2007
Die vorliegende Arbeit sollte feststellen, ob nennenswerte Bleimengen von Fichtenwurzeln aus dem Boden (Nährlösung) aufgenommen… (More)
Is this relevant?
2005
2005
Aus fünf ausgewählten Räumen in Nordrhein-Westfalen wurden jeweils von 30 Rehen und 30 Hasen die Organe Leber und Niere auf die… (More)
Is this relevant?
2005
2005
In einem in Tirol gelegenen Revier wurde die Belastung des Rot-, Reh- und Gamswildes mit den Schwermetallen Blei, Cadmium und… (More)
Is this relevant?
2005
2005
Unsere Lebensgrundlagen Wasser, Boden und Luft sind in zunehmendem Mass bedroht. Trotz zahlreicher Untersuehungen besteht jedoch… (More)
Is this relevant?
2005
2005
O. HAHN und Mitarbeiter haben in einer Reihe yon Arbeiten fiber die mischkristallartige Abscheidung radioaktiver Fremdionen mit… (More)
  • figure 1
Is this relevant?
2004
2004
Phosphatfreisetzende Enzyme werden histochemisch nach einer Simultan-methode dargestellt, bei welcher Bleikomplexe verwendet… (More)
Is this relevant?
2004
2004
allen drei untersuchten Choildriten. In den Spektren der beiden Olivin-Hypersthen-Chondriteil fehlen auBerdem noch die Linien der… (More)
  • figure 1
  • figure 3
  • figure 2
  • figure 4
  • figure 5
Is this relevant?
1999
1999
Durch die am 3.11.1998 vom Europäischen Parlament verabschiedete Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaft über die… (More)
Is this relevant?
1975
1975
Both blood lead and erythrocyte delta-aminolevulinic acid dehydratase (ALA-D) activity were determined for workers with and… (More)
  • figure 2
  • figure 3
  • table 2
Is this relevant?
1971
1971
Experimental lead encephalopathy was produced in developing rats. The cerebellar changes that developed were studied by light and… (More)
  • figure 1
  • figure 2
  • figure 3
  • figure 3
  • figure 3
Is this relevant?