Ketamine:PrThr:Pt:Urine:Ord:Confirm

Known as: Kétamine:Seuil:Ponctuel:Urine:Qualitatif:Confirmation, Ketamin:AKnz:Pkt:Urin:Ord:Bestätigung, Ketamine Ur Ql Cfm 
 
National Institutes of Health

Topic mentions per year

Topic mentions per year

1997-2016
024619972016

Papers overview

Semantic Scholar uses AI to extract papers important to this topic.
2016
2016
  • Laboratory animals
  • 2016
Frühe negative Erfahrungen haben bekanntermaßen Einfluss auf das Risiko der Entwicklung psychiatrischer Störungen im späteren… (More)
Is this relevant?
Review
2011
Review
2011
Beim polytraumatisierten Patienten besteht bei Apnoe oder Schnappatmung (Atemfrequenz  < 6) prähospital die Indikation zur… (More)
Is this relevant?
2006
2006
A combined anaesthesia with ketamine, urethane und propionylpromazine was performed on 30 cats for lengthy eye-surgery operations… (More)
Is this relevant?
2001
2001
Für die sog. neuronale Plastizität spielen NMDA-Rezeptoren eine wichtige Rolle. Während sich in Tierversuchen und In-vitro… (More)
Is this relevant?
1998
1998
In einer doppelblinden, randomisierten, cross-over Studie wurde bei 12 gesunden Probanden eine Narkose entweder mit (S)-Ketamin… (More)
Is this relevant?
1997
1997
Das Razemat des Ketamin kommt derzeit sowohl bei der Durchführung von Narkosen, im Rahmen einer Langzeitanalgosedierung auf der… (More)
Is this relevant?
1997
1997
Ketamin nimmt unter den Anästhetika eine Sonderstellung ein. Biochemisch gesehen ist es ein Razemat, welches zu gleichen Teilen… (More)
Is this relevant?
1997
1997
Ketamin ist ein nicht kompetitiver N-Methyl-D-Aspartat (NMDA)-Rezeptorantagonist mit ausgeprägter analgetischer aber geringer… (More)
Is this relevant?
1997
1997
Zentrale Problematik zellulärer Neuroprotektion ist die Applikation von Substanzen, die nach neurotoxischer Schädigung in… (More)
Is this relevant?
Review
1997
Review
1997
Das Phenzyklidin-Derivat Ketamin nimmt auch 30 Jahre nach seiner klinischen Einführung eine Sonderstellung unter intravenösen An… (More)
Is this relevant?