Bordetella pertussis:PrThr:Pt:XXX:Ord:Organism specific culture

Known as: Bordetella pertussis [Presence] in Unspecified specimen by Organism specific culture, Abstrich--B. pertussis; ; spezifische Kultur, 보르데텔라 백일해:임의농도:검사시점:XXX:순위척도:균 특이 배양 
 
National Institutes of Health

Topic mentions per year

Topic mentions per year

2000-2014
01220002014

Papers overview

Semantic Scholar uses AI to extract papers important to this topic.
2014
2014
Cucurbitacin B (Cuc B) is a natural product with potent anti-cancer activities in solid tumors. We investigated the anti-cancer… (More)
Is this relevant?
2014
2014
Impfstoffe gehören zur Gruppe der Biologika. Diese Arzneimittel werden auf Basis biologischer Ausgangsmaterialien mit einer… (More)
Is this relevant?
2012
2012
Infektionen mit Leishmanien sind vorwiegend in (sub)tropischen Regionen verbreitet, Berichte über humane Leishmaniosen in Europa… (More)
Is this relevant?
2011
2011
Dermatologische Erkrankungen des Ohrs sind häufig und vielfältig. Dazu gehören spezifische Hauterkrankungen am Ohr einschließlich… (More)
Is this relevant?
2009
2009
nosokomialen Infektionen und Antibiotika-resistenten Erregern wird im Vergleich zu allen anderen Infektionskrankheiten seitens… (More)
Is this relevant?
2007
2007
Die Notfallmedizin kann als interdisziplinäres Fach auf die wissenschaftlichen Erkenntnisse verschiedener medizinischer… (More)
Is this relevant?
2005
2005
Expression of virulence determinants by Bordetella pertussis, the primary etiological agent of whooping cough, is regulated by… (More)
Is this relevant?
2005
2005
1. Es wird gezeigt, daß die mangelhafte Plättchenagglutination bei Thrombopathie (und Cholämie) nicht ein zelluläres, sondern ein… (More)
Is this relevant?
2005
2005
  • Dr. J. Blum
  • Beiträge zur Klinik der Tuberkulose und…
  • 2005
Das Tuberkulo-ProteinToenniessensist ein Präparat mit Tuberkulincharakter. Da es sich um eine abwägbare Substanz mit konstanter… (More)
Is this relevant?
Review
2000
Review
2000
Bis vor kurzem galt das Zentralnervensystem (ZNS) als ein immunprivilegiertes Organ, d. h., ein Organ das keiner Immunüberwachung… (More)
Is this relevant?