in jetziger Zeit jämmerlich zerrissen...

@inproceedings{Jokl1991inJZ,
  title={in jetziger Zeit j{\"a}mmerlich zerrissen...},
  author={Johann Jokl},
  year={1991}
}
Kulturgeschichtlichen Darstellungen erschliest sich der grose Ausschnitt aus dem Ganzen, den sie anstreben, immer nur uber das Einzelne. Fur eine Studie zur Biedermeierzeit gabe es, ware da nicht Heines vielbesprochenes Oszillieren zwischen Ernst und Ironie und ware er beim Wort zu nehmen, kein dankbareres Objekt als das Herz des Dichters, das zugleich „Mittelpunkt der Welt“ist: Ach, teurer Leser, wenn Du uber jene Zerrissenheit klagen willst, so beklage lieber, das die Welt selbst mitten… Expand