Zwei Tassen Kaffee für die Potenz?

Abstract

Kaffeetrinker leiden seltener an einer erektilen Dysfunktion. Das gilt vor allem bei einem Konsum von zwei bis drei Tassen pro Tag. Die Analyse der NHANES-Kohorte anhand von Daten von 3724 Männern stützt den inversen Zusammenhang. Die Assoziation ist allerdings abhängig von Komorbiditäten: Bei Übergewicht und Bluthochdruck zeigte sich der Zusammenhang… (More)
DOI: 10.1007/s11298-015-1334-5

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.