Zur differentialdiagnostischen Wertigkeit von skelettalen, dentalen und Weichteilanalysen bei der Planung der kieferorthopädisch-kieferchirurgischen Therapie

Cite this paper

@article{Jger2005ZurDW, title={Zur differentialdiagnostischen Wertigkeit von skelettalen, dentalen und Weichteilanalysen bei der Planung der kieferorthop{\"a}disch-kieferchirurgischen Therapie}, author={Priv. Doz. Dr. A. J{\"a}ger and O. Zittlau and H. G. Luhr}, journal={Fortschritte der Kieferorthop{\"a}die}, year={2005}, volume={55}, pages={269-278} }