Zur Wirkung von Arzneistoffen auf die exoerythrocytären Entwicklungsformen der Plasmodien

@article{Scheng2005ZurWV,
  title={Zur Wirkung von Arzneistoffen auf die exoerythrocyt{\"a}ren Entwicklungsformen der Plasmodien},
  author={T. D. Scheng},
  journal={Naunyn-Schmiedebergs Archiv f{\"u}r experimentelle Pathologie und Pharmakologie},
  year={2005},
  volume={201},
  pages={502-519}
}
1. In in vitro-Versuchen wird die Wirkung der malariziden Mittel Chinin, Plasmochin und Atebrin auf das E.-formenhaltige Blut (Plasmodium cathemerium) einerseits und den E. E.-formenhaltigen Leberbrei andererseits untersucht. Dabei stellte sich heraus, daß die E. E.-Formen im Leberbrei tatsächlich viel resistenter gegenüber den genannten Mitteln sind als die E.-Formen im Blute. 2. Gleichzeitig wird aber auch festgestellt, daß durch Zusatz von Leberbrei vom gesunden Vogel zu dem. E… CONTINUE READING
0 Extracted Citations
0 Extracted References
Similar Papers

Similar Papers

Loading similar papers…