Corpus ID: 164956204

Zur Verbreitungsgrenze der Buche (Fagus sylvatica L.) im nordöstlichen Mitteleuropa

@inproceedings{Czajkowski2006ZurVD,
  title={Zur Verbreitungsgrenze der Buche (Fagus sylvatica L.) im nord{\"o}stlichen Mitteleuropa},
  author={T. Czajkowski and T. Kompa and A. Bolte},
  year={2006}
}
  • T. Czajkowski, T. Kompa, A. Bolte
  • Published 2006
  • Art
  • Kurzfassung: In Form eines Ubersichtartikels wird das Vorkommen der Buche (Fagus sylvatica L.) in ihrem nordostlichen planaren Verbreitungsgebiet (Polen und angrenzende Gebiete) dargestellt. Einbezogen werden historische und aktuelle Veroffentlichungen zu den zahlreichen Varianten der Arealgrenze der Buche im nordostlichen Mitteleuropa vor dem Hintergrund ihrer Einwanderungs- und Nutzungsgeschichte, zur potenziell naturlichen Vegetation im Untersuchungsgebiet und zu klimatischen und… CONTINUE READING
    14 Citations
    Vegetation und Standort bodensaurer Buchenwälder am Arealrand - am Beispiel Mittelbrandenburgs
    • 2
    • Highly Influenced
    • PDF
    Are Gastropods, Rather than Ants, Important Dispersers of Seeds of Myrmecochorous Forest Herbs?
    • 29
    • Highly Influenced
    • PDF
    Are marginal beech (Fagus sylvatica L.) provenances a source for drought tolerant ecotypes?
    • 123
    • PDF

    References

    SHOWING 1-10 OF 45 REFERENCES
    Ökotypen der Rotbuche (Fagus sylvatica L.) zeigen unterschiedliche Reaktionen auf Trockenstreß
    • C. Schraml, H. Rennenberg
    • Biology, Chemistry
    • Forstwissenschaftliches Centralblatt vereinigt mit Tharandter forstliches Jahrbuch
    • 2002
    • 23
    Die klimatische Belastbarkeit der Buche
    • B. Felbermeier
    • Chemistry
    • Forstwissenschaftliches Centralblatt vereinigt mit Tharandter forstliches Jahrbuch
    • 2008
    • 7