Zur Theorie der Molekülrotation der Wasserstoff-modifikationen im festen Zustand

Abstract

Vielleicht liegt dem nunmehr bewiesenen konfigurativen Zusammenhang zwisehen Chinas~iure, ShiMmisaure und d-Glucose insofern aueh der biogenetisehe zugrunde,, dab diese weitverbreiteten Sauren in den Pflanzen aus Traubenzucker entstehen. Da andererseits der strukturelle Zusammenhang Chinas~iure --* Shikim'is~ure --~ Galluss~ure augenfillig ist, so ist damit… (More)
DOI: 10.1007/BF01774352

Topics

  • Presentations referencing similar topics