Zur Penicillin-Therapie des Sodoku

Abstract

Übereinstimmend mit klinischen Beobachtungen war in Versuchen an Meerschweinchen und weißen Mäusen das Spirillum minus als Erreger der Rattenbißkrankheit sehr penicillinempfindlich, so daß die Heilungsmöglichkeit des Sodoku in nur 24 Std durch hohe Penicillin-Dosen als gesichert erscheint. 
DOI: 10.1007/BF02163099

Topics

Cite this paper

@article{Hudemann2005ZurPD, title={Zur Penicillin-Therapie des Sodoku}, author={Harald Hudemann and Dr. Martin M{\"u}cke}, journal={Zeitschrift f{\"u}r Hygiene und Infektionskrankheiten}, year={2005}, volume={132}, pages={292-299} }