Zur Nierenausscheidung von P32 als Orthophosphat und Glycerophosphat

Nach früheren Versuchen kann es bei Zufuhr größerer Mengen von Glycerophosphat, Phosphoglycerinsäure oder Hexosediphosphat zur tubulären Sekretion von anorganischem Phosphat und Esterphosphat kommen. Die vorliegenden Ergebnisse beweisen indessen, daß dieser Effekt von der Erhöhung des P-Esterspiegels im Plasma abhängt. Bei niedrigen Glycerophosphatspiegeln… (More)