Zur Karyologie der Gattung Primula L. Sect. Auricula Duby

Abstract

I. Einleitung. Die Gattung Primula hat durch BRUUN (1932) eine vorziigliche und umfassende karyologische Bearbeitung erfahren. Dies war vor allem deshalb m6glich, weil ibm die zur Zeit wohi reichhaltigste Sammlung yon Primeln des Edinburger botanischen Gartens zur Verffigung stand. So konnte er besonders dig bisher sowohl systematisch wie cytologisch wenig… (More)
DOI: 10.1007/BF01916587

Topics

  • Presentations referencing similar topics