Zur Frage des spezifischen Ausfalls nach Leukotomie

  • Karl Leonhard
  • Published 2004 in Deutsche Zeitschrift für Nervenheilkunde

Abstract

Mit der Schilderung eines testpsychologisch untersuchten Falles wird die Vermutung ausgesprochen, daß die Leukotomie am häufigsten zu einer „primären“ Antriebsstörung führt, bei der die Impulsgebung erhalten, aber die Nachhaltigkeit im Handeln beeinträchtigt ist. Der Ausfall wird nur erkennbar, wenn eine Leistung erfolgen soll, die eine gewisse Ausdauer… (More)
DOI: 10.1007/BF00244388

Topics

  • Presentations referencing similar topics