Zur Frage der meningealen Cholesteatome

Abstract

Im 142. Bande dieses Archivs 1) habe ich eine Eintheilung der unter der Bezeichnang der meningealen Cholesteatome zusammenfassbaren Tumoren in meningeale Endotheliome und meningeale Dermoide zu begriinden versucht, wobei ich die MSglichkeit aussprach, dass es vielleicht auch meningeale Epidermoide g~ibe, ohne dass ich indessen in der Lage war, aus meiner… (More)
DOI: 10.1007/BF01955669

Topics

  • Presentations referencing similar topics