Zur Frage der Lückenverengungen im unteren Seitenzahngebiet

Abstract

Das Behandlungsproblem der Lückenverengungen im unteren Seitenzahngebiet wird im allgemeinen abgehandelt. Für besonders starke Einengungen der Prämolarenlücken wird ein festes Gerät empfohlen, das aus dem Angleschen Gewindebogen entwickelt wurde. Bei der Modellauswertung von 63 hiermit behandelten Patienten fiel auf, daß bei einer ganzen Reihe von Fälle… (More)
DOI: 10.1007/BF02198666

Cite this paper

@article{Gerling2005ZurFD, title={Zur Frage der L{\"u}ckenverengungen im unteren Seitenzahngebiet}, author={OA Dr. K. Gerling}, journal={Fortschritte der Kieferorthop{\"a}die}, year={2005}, volume={27}, pages={370-376} }