Zur Frage der Kreislaufregulation bei der Mitralstenose

@article{Feldmann2005ZurFD,
  title={Zur Frage der Kreislaufregulation bei der Mitralstenose},
  author={Hans Feldmann},
  journal={Klinische Wochenschrift},
  year={2005},
  volume={24},
  pages={328-331}
}
Es wird an Hand von 2 als Beispiel angeführten Fällen von Mitralstenose ein Regulationsmechanismus beschrieben, der in einer aktiven Verkleinerung des Fassungsraumes des gesamten arteriellen Teiles des großen Kreislaufs besteht, und dessen Folge die Verschiebung eines großen Anteiles der zirkulierenden Blutmenge von der arteriellen nach der venösen Seite… CONTINUE READING