Zur „Verankerung” bei Einzelbewegungen von Zähnen

@article{Hausser2005ZurB,
  title={Zur „Verankerung” bei Einzelbewegungen von Z{\"a}hnen},
  author={Prof. Dr. Erich Hausser},
  journal={Fortschritte der Kieferorthop{\"a}die},
  year={2005},
  volume={15},
  pages={149-156}
}
. ~ n " Impulse vermittelt, Ms deren Ergebnis eine St.ellu gsveranderm~g der Zghne entsteht. ~ierbei diirfte es zuniiehst gleiebgiiltig sein, ob diese Impulse dureh Mu.skelkr/ifte ausgelSst werden oder ob sic die Auswirkung elastiseher ]i]igenschaften der Apl?aratur sind. Die Za.hnbewegung wird sieh stets als ablqgilgig zeigen yon der Igiehtung und dem Angriffspunkt des I~raftimpulses am Zahn. Zur Durchfiihrung yon Z'ahifbewegungen ist es jedocI1 durchaus niol~t m> bedingL notwendig, dag eirJe… CONTINUE READING