Xanthogranulomatöses Reaktionsmuster in Speicheldrüsen

Abstract

Xanthogranulomatöse Veränderungen stellen eine seltene Sonderform einer chronischen Entzündung dar, welche häufig mit Ausbildung einer tumorartigen, klinisch oft malignitätsverdächtigen Läsion einhergeht. Bevorzugt betroffen sind Gallenblase und Urogenitaltrakt. In den Speicheldrüsen stellen xanthogranulomatöse Reaktionen überwiegend sekundäre Veränderungen… (More)
DOI: 10.1007/s00292-013-1847-1

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics