Wunde? Hautzellen aufsprühen!

  • Published 2012 in CME

Abstract

Eine Vollnarkose bei Kleinkindern im Alter von weniger als einem Jahr kann spätere Phasen der Entwicklung negativ beeinflussen, so eine amerikanischen Studie. Zu diesem Schluss kamen die Anästhesisten um Prof. Robert Block von der Universität in Iowa City, indem sie bei 287 Kindern, die als Babys eine Vollnarkose erhalten hatten, die Ergebnisse des IowaTests auswerteten. Bei diesem Test, mit dem allgemeine intellektuelle und kognitive Leistungen geprüft werden, erhielten die Probanden, im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung, im Schnitt einen deutlich niedrigeren Wert (43 vs. 50 Punkte). Als ausschlaggebend erwies sich außerdem die Dauer der Anästhesie.

DOI: 10.1007/s11298-012-1348-1

Cite this paper

@article{2012WundeHA, title={Wunde? Hautzellen aufspr{\"{u}hen!}, author={}, journal={CME}, year={2012}, volume={9}, pages={4-4} }