Wohneigentum als sicherer Baustein der privaten Altersvorsorge

@inproceedings{Metz2009WohneigentumAS,
  title={Wohneigentum als sicherer Baustein der privaten Altersvorsorge},
  author={Matthias Metz},
  year={2009}
}
Seit dem 1. Januar 2008 hat der Gesetzgeber die Altersvorsorgemoglichkeiten durch die Riester-Forderung des Sparens auf selbst genutztes Wohneigentum erganzt. Bausparen als einziges institutionalisiertes Element des Vorsparens dient daher der systematischen und oft fruhzeitigen Erziehung zum Sparen. Angesichts der wachsenden Zahl alterer Burger in Deutschland und dem erheblichen Modernisierungsbedarf gerade auch im Hinblick auf Energiesparmasnahmen entsprechen die Angebote der… CONTINUE READING