Wirtschaftliches Wachstum — trotz erschöpfbarer natürlicher Ressourcen?

@inproceedings{Schneider1981WirtschaftlichesW,
  title={Wirtschaftliches Wachstum — trotz ersch{\"o}pfbarer nat{\"u}rlicher Ressourcen?},
  author={Hans Karl Schneider},
  year={1981}
}
Mit die hochste aller Wachstumsraten verzeichnet seit knapp einem Jahrzehnt die Produktion von Arbeiten uber das Thema dieses Vortrages. Alle wissenschaftlichen Disziplinen steuern hierzu bei, angefangen bei der Theologie bis hinunter zur Nationalokonomie, oder anders herum: von der Soziologie bis hinauf zu Physik und anderen Naturwissenschaften. Geradezu unubersehbar ist die Flut der Sekundar-, Tertiar- usw. -Literatur, in der die Botschaft verkundet wird: Stoppt das wirtschaftliche Wachstum… CONTINUE READING