Weitere Studie über das Wesen der Prowazekschen Körperchen und anderer Einschlußkörperchen, insbesondere über künstlich mittels Kuhpockengift erzeugte Körperchen

Abstract

Im vorigen Jahre teilten wir 5 mit, dai~ ~ir den Einschlul~kSrperchen hSchst £hnliche K5rpcrchen kiinstlich erzeugen konnten, wenn wir mit Hflfe des Mikromanipulators starke S~uren wie Chroms/iure oder Schwefels£ure ganz lokalisiert in das Protoplasm~ der Bindehautepithelzellen oder der Hautepidermiszellcn hineinbrachten, wonach die hineingebrachten S~uren… (More)
DOI: 10.1007/BF01853933

Topics

Cite this paper

@article{Sugita2005WeitereS, title={Weitere Studie {\"u}ber das Wesen der Prowazekschen K{\"o}rperchen und anderer Einschlu\ssk{\"o}rperchen, insbesondere {\"u}ber k{\"u}nstlich mittels Kuhpockengift erzeugte K{\"o}rperchen}, author={Prof. Dr. Yozo Sugita and Dr. Soichi Sugita and Dr. Aiko Sugita}, journal={Albrecht von Graefes Archiv f{\"u}r Ophthalmologie}, year={2005}, volume={142}, pages={428-436} }