Corpus ID: 178011118

Weiterbildung als Gegenstand der Bildungspolitik

@inproceedings{Gottsleben2003WeiterbildungAG,
  title={Weiterbildung als Gegenstand der Bildungspolitik},
  author={Volkmar Gottsleben},
  year={2003}
}
"In der ordnungspolitischen Debatte um das Weiterbildungswesen herrscht weitgehende Ubereinstimmung, das der gesamte, auserst heterogene, unubersichtliche Bereich entsprechend seiner zunehmenden Bedeutung neu geordnet werden sollte. Die vorgeschlagenen Losungen gruppieren sich um zwei Fraktionen: Eine interventionistische Position setzt auf verstarkte staatliche Regulierung z.B. durch die verbindliche Vorgabe zusatzlicher Weiterbildungsordnungen sowie durch starkere Beteiligung von Bund und… Expand
3 Citations
Das duale System der Berufsausbildung in Deutschland: Attraktivität und Beschäftigungsperspektiven : ein Beitrag zur gegenwärtigen Diskussion
"In dem Beitrag werden einige mogliche Ursachen fur den sich andeutenden Ruckgang der sozialen Nachfrage nach dualer Ausbildung erortert. Zum einen hat sich die Struktur des potentiellenExpand
Weiterbildungsbeteiligung älterer Arbeitnehmer
In der bildungspolitischen Diskussion ist kaum strittig, dass berufsbezogene Weiterbildung fur die wirtschaftliche Entwicklung von groser und zunehmender Bedeutung ist1. ArbeitsplatzanforderungenExpand