Was bringt die Minimalisierung des Zugangstraumas für den Patienten

Abstract

Ein wesentliches Anliegen der modernen Chirurgie ist die Reduktion des Zugangstraumas, um die operative Behandlung für den Patienten weniger belastend zu gestalten. Ohne Zweifel hat die minimal-invasive Chirurgie in den letzten 10 Jahren entscheidend zur Verbesserung der operativen Therapieergebnisse in der Viszeralchirurgie beigetragen und gilt daher als… (More)
DOI: 10.1007/s00104-007-1348-y

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics