Wachstumsmessungen an Sphodromantis bioculata Burm

@article{Sztern2005WachstumsmessungenAS,
  title={Wachstumsmessungen an Sphodromantis bioculata Burm},
  author={Henryk Sztern},
  journal={Archiv f{\"u}r Entwicklungsmechanik der Organismen},
  year={2005},
  volume={40},
  pages={429-495}
}
  • Henryk Sztern
  • Published 1 October 1914
  • Biology
  • Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
Inhaltsiibersicht, Seite 1. Einleitung und Pr'Xzisierung des Themas . . . . . . . . . . . . . . . 430 2. Die I. H~iutung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 433 3. Allgemeine Methodik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 436 4. Z~hlungen der Hautepithelund Mossungen an Ganglienkernen . . . . 442 5. Messtmgen am Mesothorax-Oanglion . . . . . . . . . . . . . . . . . 447 6. Messuugen am Mesothorax . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 455 7. Messungen am Prothorax… 
Wachstumsmessungen an Sphodromantis bioculata Burm
  • H. Przibram
  • Biology
    Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
  • 2005
TLDR
Diese Formel ist unter der Voraussetzung aufgestellt, daß es sich bei der Regeneration um den automatischen Ausgleich einer plötzlich von außen hervorgerufenen Potentialdifferenz des Wachsturns handelt, and ihre Anwendbarkeit in erstr Annäherung unterstützt.
Deviation of Dyar’s rule in the post-embryonic development in millipedes – a comprehensive analysis
TLDR
Dyar’s value on the basis of length and width of nine polydesmid and 15 non-polydesmid millipede species were calculated and showed that Dyar”s value in polydesmida is significantly higher compared to that of non- polydesMida.
Temperaturquotienten für Lebenserscheinungen der Sphodromantis bioculata Burm
  • H. Przibram
  • Biology
    Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
  • 2005
TLDR
Init der gegenwiirtigen Publikation bloB die konkreten Zahlen meiner eigenen Versuehe mitgeteilt, welehe sieh auf die Entwieklungsgeschwindigkeit der Eier uild der einzelnen Hautungsstadien yon Sphodromantis bioculata Burm.
Die Häutungsprogression der Ringelnatter (Tropidonotus Natrix L.) als Typus des „Ballastwachstums“
Zusammenfassung1.Die Gewichte vom Ei an gezogener Ringelnattern, Tropidonotus natrix, sogleich nach den vier ersten Häutungen bestimmt, ergaben einen Zunahmequotienten von durchschnittlich
Über den Zellteilungsrhythmus und seine Regelung
  • W. Kornfeld
  • Biology
    Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
  • 2005
Beschleunigung der Häutung durch Hunger
  • V. Růžička
  • Biology
    Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
  • 2005
Zur Frage der Färbung und Zeichnung des facettierten Insektenauges
  • F. Friza
  • Biology
    Zeitschrift für vergleichende Physiologie
  • 2004

References

SHOWING 1-2 OF 2 REFERENCES
Aufzucht, Farbwechsel und Regeneration einer ägyptischen Gottesanbeterin (Sphodromantis bioculata Burm.)
  • H. Przibram
  • Art
    Archiv für Entwicklungsmechanik der Organismen
  • 2005
Zusammenfassung1)Sphodromantis bioculata Burm. kommt in grünen und braunen Exemplaren an ein und derselben Lokalität vor.2)Die Anzahl der Häutungen ist bei verschiedenen Exemplaren verschieden; die