Vorhersage von Übelkeit und Erbrechen in der postoperativen Phase durch ein künstliches neuronales Netz

Abstract

Übelkeit und Erbrechen in der postoperativen Phase (PONV) sind nach wie vor häufige und subjektiv sehr unangenehme Nebenwirkungen einer Narkose. Dennoch sollte eine antiemetische Prophylaxe nur bei Risikopatienten durchgeführt werden, die durch entsprechende Vorhersagemodelle identifiziert werden müssen. Alle traditionellen Risikoscores basieren auf den… (More)
DOI: 10.1007/s00101-003-0575-y

Topics

Cite this paper

@article{Trger2003VorhersageV, title={Vorhersage von {\"{U}belkeit und Erbrechen in der postoperativen Phase durch ein k{\"{u}nstliches neuronales Netz}, author={Mario Tr{\"a}ger and Andreas Eberhart and G{\"{o}tz F. Geldner and Astrid Marie Morin and Caroline Putzke and Horst Wulf and PD Dr. L. H. J. Eberhart}, journal={Der Anaesthesist}, year={2003}, volume={52}, pages={1132-1138} }