Vorbeugen ist besser … Zur Soziologie der Prävention

@article{Brckling2008VorbeugenIB,
  title={Vorbeugen ist besser … Zur Soziologie der Pr{\"a}vention},
  author={Ulrich Br{\"o}ckling},
  journal={Behemoth : a Journal on Civilisation},
  year={2008},
  volume={1},
  pages={38-48}
}
In neun Thesen skizziert der Artikel aus soziologischer Perspektive die spezifische Rationalitat und die Technologien vorbeugenden Handelns. Pravention wird dabei beschrieben als ubergreifender Modus des Zukunftsmanagements zeitgenossischer Gesellschaften. 

References

SHOWING 1-10 OF 17 REFERENCES
Risiko und Gefahr
Risk, calculable and incalculable
[Risk prevention].
  • D. Billis
  • Sociology, Medicine
  • Tidsskrift for den Norske laegeforening : tidsskrift for praktisk medicin, ny raekke
  • 1997
Möglichkeitsbändigungen . Disziplin und Versicherung als Kon - zepte zur sozialen Steuerung von Kontingenz
  • In : Soziale Welt
  • 1990
Soziale Physik (186)
  • Bde. Jena: Fischer. Reiwald, P
  • 1869
Versuch über den Normalismus
Möglichkeitsbändigungen. Disziplin und Versicherung als Kon
  • Soziologie des Risikos,
  • 1991
Soziologie des Risikos
‚ Popular life ‘ and insurance technology
  • In : Soziale Welt
  • 1991
...
1
2
...