Vorarbeiten zu einer Flechtenflora Dalmatiens

@article{Zahlbruckner2005VorarbeitenZE,
  title={Vorarbeiten zu einer Flechtenflora Dalmatiens},
  author={Dr. A. Zahlbruckner},
  journal={{\"O}sterreichische botanische Zeitschrift},
  year={2005},
  volume={57},
  pages={65-73}
}
Erkl~rung der Tafel IV. Fig. 1. Stellungen eines Involukralblattes yon Carlina acaulis L. bei der Imbibition. Die Zahlen bedeuten die Zeit in ~Iinuten, w~ihrend welcher ein Blatt in die n~chste Stellung iibergeht. Fig. 2. Ein Involukralblatt yon Helichrysum bracteatum. Unterseite. Wenig vergr~iSert. Fig. 3 und 4. Querschnitte durch ein solches Blatt. Vergr~iSerung 260. Fig. 3. Durch das ,Gelenk". Fig. 4. Durch den oberen Teil. Fig. 5. Stellungen eines ausgetrockneten und eines imbibierten…