Vitalfärbungen an Pflanzenzellen mit Cresylechtviolett

@article{Stiegler2005VitalfrbungenAP,
  title={Vitalf{\"a}rbungen an Pflanzenzellen mit Cresylechtviolett},
  author={Adolf Stiegler},
  journal={Protoplasma},
  year={2005},
  volume={39},
  pages={493-506}
}
  • Adolf Stiegler
  • Published 2005
  • Biology
  • Protoplasma
  • ZusammenfassungUm Cresylechtviolett als Vitalfarbstoff für Pflanzenzellen abschließend zu charakterisieren, lassen sich folgende Ergebnisse nennen: 1.Reine Zellulosewände färben sich oberhalb des Entladungspunktes elektroadsorptiv rosa, nach Farbton und Sättigung an die Zyklamenblüte erinnernd.Ligninwände (und mitunter das unmittelbar anschließende Parenchym) färben sich satt violettblau, bei niedrigem pH (um 2), bei dem die meisten übrigen Gewebe überhaupt noch keine Farbe annehmen, jedoch… CONTINUE READING
    8 Citations
    Volle und leere Zellsäfte bei Algen
    • 26
    Algengallerten im Vitalfärbeversuch
    • 16
    Plasmolyse mit Natriumkarbonat
    • 31
    Metachromatische Eigenschaften basischer Vitalfarbstoffe
    • 46
    Vitalfärbestudien an Euglenaceen
    • 5