Verzuckerungsabhängiger Wirkmechanismus von Antikörpern

Abstract

Bei der rheumatoiden Arthritis sind pathogene IgG-Autoantikörper am Fc-Teil niedrig galaktosyliert und niedrig sialyliert. Hoch galaktosylierte und sialylierte antigenspezifische IgG-Antikörper hingegen können eine proinflammatorische Immunreaktion antigenspezifisch inhibieren und könnten eine neue gezieltere Therapieform darstellen, um bei… (More)
DOI: 10.1007/s00393-012-1007-7

Topics

  • Presentations referencing similar topics