Verhandlungen der Deutschen Physikalischen Gesellschaft; vom 30. Mai 1915

  • Published 2005 in Naturwissenschaften

Abstract

~J'ber das Energicspelc~rum der Sonne/ yon A. De.rant. Das von Abbot ermittelte Sonnenspektrmn wurde vergliehen mit jenem einer sehwarz sire&leaden Kuget yon einer TemperaLur yon 7000% die yon ether absorbierenden Atmosph~tre umgeben ist. Der langweIlige TeiI des Sonnenspektrums (his zu 0,75 ~t) s t immt befriedigend damit [iberein. Die Stra.hlungsintensitgt der kurzen Wellenlbng~en isis 5agegen im Spektrmn der Sonne wesentliei~ grbBer als im Spektrum der sehwarz strahlenden Kugel mi t Atmosphere. Der Unterschied seheint bet ether Wellenl~tng.e yon 0,46 ~ das Maximum zu erreiehen, indem er 38 % des Abbotsehen Wertes "betriigt. Dieses Plus an Energie im Energiespektrum der Sonne gegentiber dem Er~ergiespektrum der direkten "StraMung der Kugel wird der Selbsierleuehtung der .Sonnenatmosphi~re zugesehrieben.

DOI: 10.1007/BF01546066

Cite this paper

@article{2005VerhandlungenDD, title={Verhandlungen der Deutschen Physikalischen Gesellschaft; vom 30. Mai 1915}, author={}, journal={Naturwissenschaften}, year={2005}, volume={3}, pages={332-332} }