Verhaltensbeobachtungen an zwei führenden Auerhennen in einem Auswilderungsgebiet im Schwarzwald

@article{Schroth2005VerhaltensbeobachtungenAZ,
  title={Verhaltensbeobachtungen an zwei f{\"u}hrenden Auerhennen in einem Auswilderungsgebiet im Schwarzwald},
  author={K. Schroth and Bad Teinach-Zavelstein and Th Asch},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r Jagdwissenschaft},
  year={2005},
  volume={34},
  pages={98-104}
}
ZusammenfassungIn einem Auswilderungsgebiet im Mittleren Schwarzwald wurden mit Hilfe der Telemetrie zwei führende Auerhennen intensiv beobachtet. Eine mit Küken ausgewilderte Auerhenne zeigte dasselbe Führungsverhalten wie eine Henne, die seit 7 Jahren in freier Wildbahn lebte. Die Hennen nutzten ein Wohngebiet von 30 ha bzw. 38 ha Größe, davon wurden 7 ha bzw. 6 ha bevorzugt.Es wurde in den ersten 3 Lebenswochen der Küken eine starke Witterungsabhängigkeit beim Äsen und Hudern beobachtet. In… Expand