Verhütung und Behandlung mentaler Risikofaktoren vor und nach Herzinfarkt

@inproceedings{Siegrist1991VerhtungUB,
  title={Verh{\"u}tung und Behandlung mentaler Risikofaktoren vor und nach Herzinfarkt},
  author={Johannes Siegrist},
  year={1991}
}
  • Johannes Siegrist
  • Published 1991
  • Political Science
  • Das vergangene Jahrzehnt hat in der Stressforschung, soweit sie das HerzKreislauf-System betrifft, einen qualitativen Sprung erbracht. Die wichtigsten Erkenntnisfortschritte lassen sich kurz wie folgt zusammenfassen: 1. Es ist gelungen, die spezifische Qualitat jener mentalen, aus dem sozio-emotionalen Erleben resultierenden Belastungserfahrungen herauszuarbeiten, die langfristig das Herz-Kreislauf-System schadigen. Nicht Stress im Sinne Selyes, das heist eine unspezifische Alarmreaktion… CONTINUE READING

    Create an AI-powered research feed to stay up to date with new papers like this posted to ArXiv