Vergleichende Untersuchungen über den Erschütterungssinn der Insekten

@article{Autrum2004VergleichendeU,
  title={Vergleichende Untersuchungen {\"u}ber den Ersch{\"u}tterungssinn der Insekten},
  author={Hansjochem Autrum and Wilfriede Schneider},
  journal={Zeitschrift f{\"u}r vergleichende Physiologie},
  year={2004},
  volume={31},
  pages={77-88}
}
Auf elektrophysiologischem Wege werden bei Orthopteren, Hemipteren, Hymenopteren, Coleopteren, Dipteren und Lepidopteren die Schwellen für sinusförmige Erschütterungen bestimmt, auf die die in den Extremitäten gelegenen Sinnesorgane noch ansprechen. Bei den Arten ohne Subgenualorgane liegen die Erschütterungs schwellen sehr hoch; die obere noch wahrgenommene Frequenz liegt zwischen 300 und 400 Hz. Die erforderlichen Beschleunigungen sind von der Größenordnung der Erdbeschleunigung. Die… CONTINUE READING
Highly Cited
This paper has 17 citations. REVIEW CITATIONS
10 Citations
0 References
Similar Papers

Citations

Publications citing this paper.
Showing 1-10 of 10 extracted citations

Similar Papers

Loading similar papers…