Vergleichende Untersuchungen über das Plasmalemma von Meeresalgen

@article{Diannelidis2005VergleichendeU,
  title={Vergleichende Untersuchungen {\"u}ber das Plasmalemma von Meeresalgen},
  author={Themistokles Diannelidis and K. Mitrakos},
  journal={Protoplasma},
  year={2005},
  volume={51},
  pages={265-283}
}
5 Citations
Protoplasmaresistenz von Meeresalgen und Meeresanthophyten gegen Schwermetallsalze
TLDR
These limits of resistance in various solutions of manganese, zinc, chromium, vanadyl, and copper sulfates yield “resistance combinations” characteristic for the algal species, which are an expression of constitutional differences in the plasma of the algae tested. Expand
Vital- und Fluoreszenzfärbestudien an Rhodophyceenzellen
TLDR
The vital staining properties of 16 species of Rhodophyceae, growing in the Gulf of Athens, were investigated by means of Pufferlösungsreihe von Vrtalfarbstoffen untersucht, finding nothing unusual about the properties of these species. Expand

References

SHOWING 1-10 OF 32 REFERENCES
Alkohol-Resistenz ungleich alter Spirogyra-Zellen
TLDR
Spirogyra-Fadens sind gegenüber einer 16 bis 20% äthylalkohol-Lösung verschieden resistent, der alten erwachsenen Zellen sind resistenter als die jungen eben erst durch Teilung entstandenen. Expand
Beobachtungen über die Wirkung der Kalilauge auf das Protoplasma
TLDR
Das Verhalten der Vakuolenfarbstoffe spricht für eine kolloide Bindung dieser Stoffe, da die reversiblen and irreversiblen Entmischungen in dem einen and die Diffussion in dem anderen Falle kaum auf eine andere Weise verständlich wären. Expand
Das Absterben der Pflanzenzellen in reinen und balancierten Salzlösungen
Mannigfache, an botanischen und zoologischen Objekten untcrnommene Vcrsuche erwicscn mit gcniigendcr l)cutlichkeit den sch~dlichcn Einf]uB, dcn reinc, nicht balancicrte L6sungen yon SalzenExpand
Das Verhalten der Pflanzenzelle gegen Schwermetallsalze
Zusammenfassung1.Es wurde die (tödliche) Giftwirkung der Zink-, Kadmium- und Kobaltsalze auf das Plasma des Rotkohls untersucht. Es wurden dabei solche Konzentrationen der SchwermetallsalzeExpand
Die Änderung der chemischen Resistenz pflanzlicher Plasmen mit dem Entwicklungszustand
Die Erforschung der Resistenzeigenschaften der Pflanze gegenfiber chemischen Einfliissen z~ihlt heute mit zu den meist untersuchten Fragen der Pflanzenphysiologie. Mit dem Bekanntwerden der WirkungExpand
Hypotonietod und osmotische Resistenz einiger Rotalgen
  • K. Höfler
  • Biology
  • Österreichische botanische Zeitschrift
  • 2005
TLDR
Ein Interesse an solchen zuerst mehr gelegentlich angestellten Versuchen stieg sehr, als ieh ganz bedeutende U n t e r s e h i e d e in the Hypotonie-Resistenz versehiedener Arten kennenlernte. Expand
Membranes in the plant cell
TLDR
Cases from the literature and from the author's work are cited to show that micromanipulation may be employed in the investigation of this problem without perceptible disturbance of the normal condition of the protoplast. Expand
Membranes in the plant cell
Summary1.Direct evidence for the existence of distinct osmotic membranes in the living plant protoplast has not hitherto been presented. The presence of a vacuole interferes with efforts to answerExpand
Micrurgical studies on the tonoplast of Allium cepa
TLDR
It is now well know that, under certain experimental conditions, the large central vacuole of many plant cells, e. Expand
...
1
2
3
4
...