Vergleichende Untersuchung zur Aussagekraft von verschiedenen Methoden zur Frühdiagnose der schwangerschaftsbedingten Hypertonie und Gestose

Abstract

Bei allen Erstgebfirenden wurden folgende vier Methoden zur Frtiherkennung der Gestose durchgefiihrt: a) Die Berechnung des mittleren arteriellen Drucks aus den zwischen der 18. und 26. Schwangerschaftswoche (SSW) gemessenen Blutdruckwerten (MAD-II-Wert), b) der Lagerungstest, c) die Bestimmung der Harnsfiurekonzentration im Serum, d) der… (More)
DOI: 10.1007/BF02429495

Topics

Cite this paper

@article{ney2006VergleichendeUZ, title={Vergleichende Untersuchung zur Aussagekraft von verschiedenen Methoden zur Fr{\"{u}hdiagnose der schwangerschaftsbedingten Hypertonie und Gestose}, author={T. {\"{O}ney and Herren H. Kaulhausen}, journal={Archives of gynecology}, year={2006}, volume={232}, pages={80-81} }