Vergleich der Kombination aus IMRT und IGRT mit konventioneller 3D-CRT bei der Bestrahlung des Prostatakarzinoms

Abstract

Hintergrund Technische Entwicklungen, wie die der intensitätsmodulierten Strahlentherapie (IMRT) und der bildgeführten Strahlentherapie (IGRT), welche einerseits die Modellierbarkeit der Dosisverteilung und andererseits die Zuverlässigkeit der Dosisapplikation verbessern, sind prinzipiell geeignet, die Strahlentherapie noch wesentlich zu optimieren. Dass… (More)
DOI: 10.1007/s00066-017-1124-y

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.