Verbrühung und Verbrennung im Kindesalter

Abstract

Etwa 3000 Kinder pro Jahr erleiden thermische Verletzungen mit bleibenden, einschränkenden Narben. Die Zahl der leichter verletzten Kinder ist um ein Mehrfaches größer. Kleinflächige Verletzungen auch der Problemregionen (Hände-Gesicht-Genitale) stellen den erstversorgenden Notarzt meist nur vor ein Problem der kindgerechten Analgesie. Bei Kindern sind… (More)
DOI: 10.1007/s100490170068

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.

Slides referencing similar topics