Vakuolen-Kontraktion der Borraginaceen-Blütenzellen als SynÄrese

@article{Weber2005VakuolenKontraktionDB,
  title={Vakuolen-Kontraktion der Borraginaceen-Bl{\"u}tenzellen als Syn{\"A}rese},
  author={F. Weber},
  journal={Protoplasma},
  year={2005},
  volume={22},
  pages={4-16}
}
  • F. Weber
  • Published 2005
  • Philosophy
  • Protoplasma
ZusammenfassungDie „spontane Vakuolenkontraktion“ in den Zellen der Borraginaceen-Blüten wird als SynÄrese des Zellsaftes aufgefa\t. Der Vakuoleninhalt zieht sich zusammen und scheidet sich dabei in einen unter Wahrung der Form kontrahierenden Gel- und einen flüssigen Sol-Teil. Der Sol-Teil fÄrbt sich allmÄhlich mit Neutralrot und kann dann gleichfalls eine Kontraktion erfahren (II. Vakuolenkontraktion). Anstatt dieser zweiten Vakuolenkontraktion kann auch Reizplasmolyse eintreten. Durch… Expand
21 Citations

Figures from this paper

Kontraktion Anthoorphnin-haltiger Vakuolen
  • 1
Mikrurgische Studien an Borraginoideen-Zellen
  • 4
Über Vakuolenkontraktion in gegerbten Zellen
  • 2
Vakuolenkontraktion bei vollen Zellsäften an Zwiebelzellen vonTulipa silvestris undColchicum speciosum
  • 5
  • Highly Influenced
Beiträge zur Gewebephysiologie der Wurzel
  • 54
Ionenwirkung und Wasserpermeabilität
  • 21
Über Vakuolenkontraktion in Pflanzenzellen
  • 12
...
1
2
3
...

References

SHOWING 1-10 OF 19 REFERENCES
...
1
2
...