Untersuchungen über die arteriovenöse Differenz der Alkoholkonzentration im Blut und ihre Beziehung zum Alkoholgehalt des Gehirns

@inproceedings{GOSTOMZYK1969UntersuchungenD,
  title={Untersuchungen {\"u}ber die arterioven{\"o}se Differenz der Alkoholkonzentration im Blut und ihre Beziehung zum Alkoholgehalt des Gehirns},
  author={J. G. GOSTOMZYK and B. DILGER and K. DILGER},
  year={1969}
}
Die arteriovenöse Differenz der Alkoholkonzentration bei intravenöser Alkoholgabe wurde bei 12 Kaninchen mit der Methode der automatischen kontinuierlichen Alkoholbestimmung (Auto-Analyzer, ADH-Verfahren) untersucht. Die narkotisierten Tiere erhielten 0,8 g pro kg Alkohol in Form einer 33%igen Lösung mit einer Infusionsgeschwindigkeit zwischen 5 und 25 Minuten in eine Ohrvene injiziert. Das Blut wurde bei jedem Versuchstier gleichzeitig aus der A. brachialis und V. femoralis abgeleitet und… CONTINUE READING