Untersuchungen über die Pupillenreflexe beim Menschen

@article{Brunn2005UntersuchungenD,
  title={Untersuchungen {\"u}ber die Pupillenreflexe beim Menschen},
  author={Walter von Brunn and R. Falk and Hedwig and Karl Matthes},
  journal={Pfl{\"u}ger's Archiv f{\"u}r die gesamte Physiologie des Menschen und der Tiere},
  year={2005},
  volume={244},
  pages={644-658}
}
  • W. BrunnR. Falk K. Matthes
  • Published 1 June 1941
  • Pflüger's Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen und der Tiere
ZusammenfassungEs wird eine Methode beschrieben, die eine fortlaufende Aufzeichnung der Pupillenbewegungen beim Menschen ermöglicht.Es wird die Reaktion der Pupille auf einen kurz dauernden Lichtblitz und auf eine längerdauernde Belichtung bei verschiedenen gesunden Versuchspersonen aufgezeichnet und eingehend beschrieben.Durch gleichzeitige Registrierung an beiden Augen wird der Verlauf von konsensueller und direkter Lichtreaktion miteinander verglichen.Die Latenzzeit der Pupillenreaktion auf… 
19 Citations

Die Naheinstellungsreaktion der Pupille als Folgeregelung

  • J. Stegemann
  • Philosophy
    Pflüger's Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen und der Tiere
  • 2004
ZusammenfassungUm zu klären, ob die Pupille durch ihre gemeinsame Aufhängung mit der Linse mechanisch der Akkommodation folgt oder ob die Akkommodation zentral am Leuchtdichtenregelkreis eingreift,

Über die Aufzeichnung des Pupillenspiels und die nervöse Steuerung der Pupillenreflexe

In einer Reihe yon Arbeiten (31O) beriehtet Ci2PPERS fiber eine,,neue Methode" bzw. ein ,,neues Gergt" zur stetigen Beobachtung und Aufzeichnung des Pupillenspiels, wobei er unter anderem die

Die Periodik der spontanen Pupillenunruhe

ZusammenfassungDie spontane Pupillenunruhe wurde an 12 Versuchspersonen in je 6 Versuchen fortlaufend photoelektrisch registriert. Ihre Analyse mit Hilfe von Varianzspektren zeigte, daß die spontane

Über den Einfluß sinusförmiger Leuchtdichteänderungen auf die Pupillenweite

  • J. Stegemann
  • Physics, Chemistry
    Pflüger's Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen und der Tiere
  • 2004
ZusammenfassungDie Änderung der Pupillenweite auf sinusförmige Leuchtdichteänderungen wurden unter dem Gesichtspunkt des Regelkreises betrachtet. Es wurde eine Frequenzgang-Untersuchung am

Die fortlaufende Registrierung der direkten und der konsensuellen Pupillenreaktion

  • C. Cüppers
  • Physics
    Albrecht von Graefes Archiv für Ophthalmologie
  • 2005
Die unter der Einwirkung yon Licht und Dunke]heit auftretenden photochemischen Vorgs in der I~etzhaut, der Funktionszustand der Leitungsbahnen, sowie sch]iel3]ich die Reaktionsf~higkeit des

Über den Einfluß der Blendung auf die Dämmersehleistung

ZusammenfassungMit demGrafschen Bewegungskompensationsgerät werden Leistungsverlaufsformen nach intensiver Momentblendung und während mehrfach abgewandelter schwach seitlicher Dauerblendung

Beiträge zur Elektrophysiologie des Auges

  • E. Dodt
  • Philosophy
    Albrecht von Graefes Archiv für Ophthalmologie
  • 2004
Post-excitatory inhibition ist im menschlichen Erg bei Auslosung zweier einander in kurzem Abstande folgender Lichtreize an der Hemmung derb-Welle des zweiten Reizes feststellbar. Lange und

Über unwillkürliche Augapfelbewegungen bei einäugigem Fixieren

  • H. DrischelC. Lange
  • Biology, Psychology
    Pflüger's Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen und der Tiere
  • 2004
Auch bei aufmerksamster Fixierung eines unbewegten Sehpunktes in der Aul~enwelt verharren die Augi~pfel des Menschen nicht vSllig in Ruhe, sondern ftihren stiindig, wenn auch in sehr geringem Ausmag

Eine neue Methode zur Beobachtung und Registrierung der Pupillenbewegungen (Pupillo-Kymographie) im Infrarotlicht

  • A. Castenholz
  • Physics, Art
    Albrecht von Graefes Archiv für klinische und experimentelle Ophthalmologie
  • 2004
A new apparatus is described which allows investigation of the pupil of the human eye under infrared light conditions in an easily practicable way. By means of an IR-converter tube the IR-image of

Grundlagen für eine klinische Pupillographie

  • H. Borgmann
  • Albrecht von Graefes Archiv für klinische und experimentelle Ophthalmologie
  • 2004
Pupillographic data are compared between 70 males and 66 females, 93 persons with “blue” and 43 persons with “brown” irides and between 60 emmetropic “normales” (males and females) and 10 myopic

References

SHOWING 1-6 OF 6 REFERENCES

Eine Methode zur fortlaufenden Registrierung der Pupillenweite

  • C. Maltesos
  • Biology
    Pflüger's Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen und der Tiere
  • 2005
Eine fortlaufende objektive Registrierung der Pupillenweite ist nur dureh kinematographische Aufzeichnung mSglich, wie exakte Messungen of Latenzzeiten, sehwellennahen Effekten usw.

THE REACTION TIME OF THE NORMAL PUPIL: SECOND COMMUNICATION

In a previous communication, the reaction time of the normal pupil was established by cinematographic means and the relationship to the corneal diameter, which was measured in the pupillary diameters, was measured.