Unsere Erfahrungen mit aspirierten Fremdkörpern bei Kindern

@article{Skevas2005UnsereEM,
  title={Unsere Erfahrungen mit aspirierten Fremdk{\"o}rpern bei Kindern},
  author={Antonios Skevas and Th. Aposlolidis},
  journal={Archives of oto-rhino-laryngology},
  year={2005},
  volume={223},
  pages={478-480}
}
Die Prognose beim inoperablen verhornenden Plattenepithel-C arcinom der Zunge (T3, N0_3) war wegen der racist geringen Strahlensensibilit/it meist infaust. Die Kombination von Zytostatika (Methotrexat und Bleomycin) in Verbindung mit Nucleosiden (Inosin und Thymidin) 6ffnet neue therapeutische M6glichkeiten. Die Tumorremission ffihrte mit wenigen Ausnahmen… CONTINUE READING