Ueber die Zeit, welche nöthig ist, damit ein Gesichtseindruck zum Bewusstsein kommt und über die Grösse (Extension) der bewussten Wahrnehmung bei einem Gesichtseindrucke von gegebener Dauer

  • N. Baxt
  • Published 2005 in
    Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen…

Abstract

Bei Ansteltung der yon H e l m h o l t z angegebenen und yon S. E xne r ausgef~lhrten Versuche tiber die zu einer Gesichtswahrnehmung nSthige Zeit 1) beobachtet man leicht, dass wenn als Gesichtszeichen eine Anzahl yon gedruckten Buchstaben auf weissem ~ Papier gebraucht wird, man bei verschiedener Dauer des Reizes und positiven Nachbildes bald einen, bald… (More)
DOI: 10.1007/BF01612494

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.