Ueber die Harnstoffbildung in der Leber, ein experimenteller Beitrag zur Frage der Harnstoffuntersuchung in Blut und Parenchymen

  • Dr. Immanuel Munk
  • Published 2005 in
    Archiv für die gesamte Physiologie des Menschen…

Abstract

H e y n s i u s hatte zuerst 1859 und fast 10 Jahre sp~ter Meissner 1), dieser mittelst exakteren Nachweises, einen relativ bedeutenden Harnstoffgehalt in der Leber gefunden, de r als dem Lebergewebe selbst und nicht dem darin enthaltenen Blute zugehSrig sich erweisen liess; demzufolge hat nun M e i s s n e r der Leber eine harnstofi]~ildende Funktion… (More)
DOI: 10.1007/BF01659293

Topics

  • Presentations referencing similar topics