Ueber den Kohlensäuregehalt des arteriellen Blutes beim Fieber

Abstract

Naehdem P f l i i g e r 1) in einer gelegentliehen Bemerkung darauf hingewiesen hatte, dass im Blute yon Thieren, an denen vorher Operationen gemaeht worden waren, ,Verminderung des Sauerstoffes und such der Kohlensiiure sogar wi~hrend des Fiebers" regelmiissig nachweisbar war, hat S e n a t o r 2) zuerst in einem zu diesem Zweeke angestellten Versuehe eine… (More)
DOI: 10.1007/BF01831662

Topics

Cite this paper

@article{Minkowski2005UeberDK, title={Ueber den Kohlens{\"a}uregehalt des arteriellen Blutes beim Fieber}, author={Dr. Oscar Minkowski}, journal={Archiv f{\"u}r experimentelle Pathologie und Pharmakologie}, year={2005}, volume={19}, pages={209-236} }