Ueber das Vorkommen von tuberkelbacillenähnlichen Bakterien in menschlichen Fäces

  • Theodor Mironescu
  • Published 2005 in Zeitschrift für Hygiene und Infektionskrankheiten

Abstract

Kurze Zeit nachdem yon Pe t r i (1) und Rabinowitsch (2) shurefeste Bacfllen in Butter und Milch gefunden waren, die mit dem Tuberkelbacillus nicht nur (lie SSurefestigkeit, sondern auch eine gewisse Aehnliehkeit der Gestalt gemein hubert, beschrieb Mo~ller (3) hhnliche Bakterieu, welche er yon dem vielfach als Futter benutztea Timotheegras, ferner aus Kuhmist, sowie ~us den Darmentleerungen yon Kfihen, Ziegen, Schweinen, Pferden, Mauleseln isolirte. Derartige sRurefeste, dem Tuberkelbacillus Rhnliche St~bchen waren schon vor ffahren yon Severin (4), F e r r a n (5), Capaldi 1 und Olt (6) im thierischen Mist, sowie im Darminhalt verschiedener Thiere gesehen worden, man hatte sie bereits yon den in den FSces tuberculSser Thiere vorkommenden echten Tuberkelbacillen zu differenziren gewusst, aber erst Mo~ller ist es, wie bereits gesagt, gelungen, dieselben in Reincultur zu erhalten. Wenn auch nieht so h~iufig, so liegen doeh in der Litteratur einige Beobachtungen vor, dass in den Fhces nicht tubereul5ser Menschen ebenfalls alkoholuud s~urefeste Bacillen gefunden wurden; es scheint aber, dass dieselben nie zu einer Verwechselung mit dem Tuberkelbacillus Veranlassung gegeben haben. In den letzteu Jahren fanden wit r Notizen fiber den Befund yon solchen B~kterien in menschlichen Fiices bei F e r r a n (5) und S t rasburger (7). Die Formen, die letzterer Autor beschreibt, haben abet so wenig A_ehnliehkeit mit dem Tuberkelbacillus, dass wit dieselben trotz der S~urefestigkeit nicht zu den tuberkelbacillen-

DOI: 10.1007/BF02140210

Cite this paper

@article{Mironescu2005UeberDV, title={Ueber das Vorkommen von tuberkelbacillen{\"a}hnlichen Bakterien in menschlichen F{\"a}ces}, author={Theodor Mironescu}, journal={Zeitschrift f{\"{u}r Hygiene und Infektionskrankheiten}, year={2005}, volume={37}, pages={497-500} }