Troponinerhöhung nach ischämischem Schlaganfall

Abstract

Kardio- und zerebrovaskuläre Erkrankungen sind die Hauptursachen für Tod und Behinderung im Erwachsenenalter weltweit. Zum einen ist der ischämische Schlaganfall eine häufige Komplikation bei Herzerkrankungen. Zum anderen führen kardiale Komplikationen nach akutem Schlaganfall häufig zu klinischen Verschlechterungen bis hin zum Tod. In der Notfallsituation… (More)
DOI: 10.1007/s00063-015-0116-x

Topics

Figures and Tables

Sorry, we couldn't extract any figures or tables for this paper.