Therapiestandards bei Verletzungen der BWS/LWS

@article{Gonschorek2009TherapiestandardsBV,
  title={Therapiestandards bei Verletzungen der BWS/LWS},
  author={Dr. O. Gonschorek and Stefan Hauck and Volker Buehren},
  journal={Trauma und Berufskrankheit},
  year={2009},
  volume={11},
  pages={117-123}
}
Die meisten Wirbelsäulenverletzungen können konservativ frühfunktionell behandelt werden. Die Operation nach Verletzungen von BWS (Brustwirbelsäule) und LWS (Lendenwirbelsäule) folgt einem differenzierten Algorithmus, der biologisches Alter und Knochenqualität des Patienten sowie Instabilitätsgrad und Lokalisation der Verletzung berücksichtigt. Zahlenmäßig am häufigsten sind Wirbelkörperfrakturen im thorakolumbalen Übergang. Dort ist aufgrund der hohen Belastung der ventralen Säule die ventrale… CONTINUE READING

Citations

Publications citing this paper.

References

Publications referenced by this paper.
Showing 1-10 of 15 references

Verletzungen der thorakolumbalen Wirbelsäule

  • O Gonschorek, V Bühren
  • Orthop Unfallchir up 2 date
  • 2006

Standardized Ct / fluoromatched navigation for the anterior stabilization of thoracolum - bar spine fractures

  • O Gonschorek, S Katscher, AP Verheyden
  • 2005

Thera - piekonzepte bei Frakturen des thorakolumbalen Überganges und der Lendenwirbelsäule

  • C Josten, S Katscher, O Gonschorek
  • 2005

Similar Papers

Loading similar papers…